B5 bei Redefin : Auto kollidiert mit Wildschwein - Fahrer schwer verletzt

von 21. September 2020, 10:49 Uhr

svz+ Logo
Der Unfallwagen wurde komplett zerstört.

Der Unfallwagen wurde komplett zerstört.

Bundesstraße am Montagmorgen voll gesperrt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Wildschwein ist in Westmecklenburg ein 26 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen zwischen Groß Krams und Redefin auf der Bundesstraße 5, wie die Polizei mitteilte. Das Auto kam von der Straße ab und prallte gegen zwei Bäume. Einsatzkräfte schnitten den Fahrer aus dem Wag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite