Darchau : Aus des Projekts: Kein legales Campen mit Elbblick

von 11. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Es bleibt beim wilden Campen in Darchau, denn beliebt ist dieser Platz bei den Gästen schon lange.
Es bleibt beim wilden Campen in Darchau, denn beliebt ist dieser Platz bei den Gästen schon lange.

Kostenexplosion beim geplanten Bau des Wohnmobilstellplatzes in Darchau lässt Ratsmitglieder die Notbremse ziehen

„Dieses Projekt hat mittlerweile Auswüchse der Elbphilharmonie angenommen. Wir sind vor zwei Jahren mit rund einer Viertelmillion Gesamtkosten gestartet. An der Ausstattung wurde immer weiter gespart, die Kosten gingen trotzdem weiter rauf. Jetzt sind wir fast bei einer halben Million für 16 Wohnmobilstellplätze angekommen, das können wir nicht mehr ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite