Hagenow : Aufatmen zu „Kunst offen“

23-88568010_23-98788417_1529491692.JPG von 02. Juni 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Abstrakte Malerei im idyllischen Garten: Sabine Stecker (r.) zeigte ihre Bilder in einer Freiluftausstellung, und sie nutzte die Gelegenheit, mit Gästen ins Gespräch zu kommen.  Fotos: Role
1 von 4
Abstrakte Malerei im idyllischen Garten: Sabine Stecker (r.) zeigte ihre Bilder in einer Freiluftausstellung, und sie nutzte die Gelegenheit, mit Gästen ins Gespräch zu kommen. Fotos: Role

Nach dem Zurückfahren der Corona-Maßnahmen konnten Künstler ihre Arbeiten nun wieder einem breiten Publikum präsentieren

Mundschutz, Desinfektionsmittel, Besucherlisten und Abstand: Unter strengen Auflagen haben am Pfingstwochenende Künstler ihre Ateliers für Besucher geöffnet. Allerdings nahmen dieses Jahr deutlich weniger Maler, Bildhauer und Grafiker an der Aktion „Kunst offen“ teil. Zum einen schreckten die strengen Auflagen ab, die nicht in jedem Atelier umgesetzt w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite