Hagenows Pastor auf großer Reise : Auf entbehrungsreicher Tour

Seine ihm beruflich zustehende Auszeit nutzte Pastor Hans-Georg Meyer für eine ganz besondere Reise

svz.de von
16. Januar 2014, 18:33 Uhr

Mit Fahrrad und 30 Kilo Gepäck auf Rundkurs durch die Schweiz und das auch mit größtmöglichem Verzicht auf Komfort, diese Geschichte hatte Hagenows Pastor Hans-Georg Meyer zu erzählen, und mehr als 40 Gäste wollten an dieser Geschichte teilhaben. Lebendig, voller Anekdoten, gut vorbereitet, geschichtlich belesen und natürlich auch immer mit besonderem Blick für Gotteshäuser berichtetet Meyer von seiner außergewöhnlichen Erfahrung, die auch das Potenzial zu einer Pilgerreise gehabt hätte. Fazit der Zuhörer: Bewundernswerte Leistung des äußerst disziplinierten Mannes.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen