Boizenburg : Auf der Jagd nach Kostbarkeiten

von 10. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Unter den vielen Fliesen auf der Fliesenbörse fand jeder Sammler sein Lieblingsstück.
Unter den vielen Fliesen auf der Fliesenbörse fand jeder Sammler sein Lieblingsstück.

20. internationale Fliesenbörse bringt wieder Sammler aus Deutschland und der Welt zusammen

Das Stimmengewirr war schon aus der Tür heraus bis auf die kopfsteinbepflasterte Hauptstraße zu hören, so zahlreich erschienen die Besucher zur mittlerweile 20. internationalen Fliesenbörse im Boizenburger Fliesenmuseum. Sie kamen aus Hannover, Bonn und sogar aus den Niederlanden, um ihre bunten, lasierten Schätze zu tauschen oder zu verkaufen. „Wir si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite