Boizenburg : Arbeiten zur Hangstabilisierung

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
23. Februar 2019, 05:00 Uhr

Alle, die heute etwas verwundert auf den Elbhang am Vier bei Boizenburg schauen und sich fragen, was denn dort für Arbeiten mitten im Gebiet der Biosphäre stattfinden, will Dagmar Poltier, Fachbereichsle...

llA,e eid heteu sawte enwrvdtreu ufa dne anblgEh am eiVr bei oBgeuirnbz enshuac dun ichs ,gerfan aws dnne rodt rfü reitnbAe tnemit im tiebeG der prBesiohä ntta,siftnde lwil aarmDg itPe,lor hrancbiheesceltiriFe für Bau udn ,rgnOdun ehrni.bgue aDs„ tsi lslae eelgtndame und imt lnael zstdäuinegn eBnöerhd caes.gnrebhpo Hire bnareeit Aronehnw gzan hnoe etnsoK ürf ied dtaSt am zheöGl rzu iuilnstrn,gbesaai“gH rätlker ies. eDi eaiVgrrmslnutateinteriwb erfut ichs iughlzce eübr dsa tganmeEgne der rg.Berü Die nbteAeir nlloes im hceriBe nov dne öwZlf„ nl“stepoA bis zmu hseengilsbtlcrAusu onv ssFcnEliiuR“h„e tghhdrrufüec wen.erd

zur Startseite