Hagenow : Am Wochenende Oldtimertreffen

Ob in diesem Jahr auch wieder der Polizei-Oldtimer auf dem Festgelände unterwegs ist?.
Ob in diesem Jahr auch wieder der Polizei-Oldtimer auf dem Festgelände unterwegs ist?.

Am 22. und 23. August treffen sich die Oldtimerfreunde aus dem norddeutschen Raum in Hagenow

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von
19. August 2015, 18:00 Uhr

Am kommenden Wochenende geht es wieder heiß her auf dem Festplatz in Hagenow. Es geht um das Oldtimertreffen, das bereits vor seiner 14. Auflage steht.

Die Zahl der Besucher geht weit über die 1000er-Marke hinaus. Allein im vergangenen Jahr wurden auf dem Festgelände an der Tarnow-Straße mehr als 90 Händler und 450 historische Fahrzeuge gezählt. Diese Dimensionen erwartet Mitorganisator Maik Rühmling auch in diesem Jahr. Die Fülle und Vielfalt der Angebote machen den Reiz der Veranstaltung aus. Zwar ist immer noch der Freitag der offizielle Anreisetag, doch einige Camper und Fans des Treffens nehmen sich inzwischen auch ein paar Tage mehr Zeit, um Urlaub rund um das Treffen zu machen. Im vergangenen Jahr war der Ansturm so groß, dass der Platz zeitweise gesperrt werden musste.

Für die Besucher wird es wieder viel zu erleben und bestaunen geben, traditionell sind die Anhänger der Osttechnik in Hagenow in der Mehrheit. Und die Feier am Abend des Sonnabend ist sowieso schon legendär.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen