Neuhaus : Altersstruktur hat sich verändert

Gruppenfoto mit den Gästen, Beförderten und Funktionsträgern.
Foto:
1 von 2
Gruppenfoto mit den Gästen, Beförderten und Funktionsträgern.

Versammlung des Gemeindefeuerwehrverbandes im „Hotel Hannover“ / Werner Kopal für 70-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet

von
14. März 2016, 21:00 Uhr

Zum gemeinsamen Rückblick auf das einsatzarme letzte Jahr hatte Gemeindebrandmeister Dirk Baumann am Samstagnachmittag Gäste und alle Freiwilligen Feuerwehrleute der Gemeinde Amt Neuhaus eingeladen.

330 aktive Feuerwehrleute bewältigten vier Brandeinsätze und 39 technische Hilfeleistungen. Zu beklagen hat Baumann allerdings, dass die Mitgliederzahlen über die letzten Jahre Probleme bereiten, vor allem in den kleineren der zwölf Ortswehren im Amt Neuhaus. Schwierigkeiten bereitet auch die Altersstruktur. Waren es im Jahre 2014 noch 44 Mitglieder zwischen 21 und 27 Jahre, gab es in dieser Altersspanne im Vorjahr nur noch 34 Mitglieder. Erfreulich sei allerdings, so Dirk Baumann, dass mittlerweile auch wieder Führungspositionen durch weibliche Mitglieder besetzt seien.


Den gesamten Beitrag lesen Sie in unserer Printausgabe am Dienstag.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen