Kuhstorf : Abschied von den Stahlcontainern

Kuhstorf gestern Früh: Ein alter Stahlcontainer wird entsorgt, unten stehen schon die neuen Rollcontainer bereit.
Foto:
Kuhstorf gestern Früh: Ein alter Stahlcontainer wird entsorgt, unten stehen schon die neuen Rollcontainer bereit.

Landkreis setzt beim Altpapier auf moderne Plastebehälter und tauscht derzeit in großem Stil die Behältnisse im Landkreis aus

von
21. Februar 2017, 21:00 Uhr

Es geht ganz schnell, das Team der Firma Alba-Nord ist eingespielt. In einem Riesen-Stahlcontainer kommen die neuen 1100-Liter-Rollbehälter gleich mit. Per Kran werden sie binnen Minuten an ihren Standort gehievt. Danach nimmt das Austauschteam die alten Stahlcontainer samt Altpapier an Bord. Schnell werden die nagelneuen Tonnen noch in Position gerollt. Dann geht es weiter. So passierte es gestern in Picher, Bresegard und Kuhstorf. Und so geht es schon seit Wochen - der Landkreis modernisiert sein Papiersammelsystem.

Den ganzen Beitrag lesen Sie in der SVZ-Ausgabe am Mittwoch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen