Brückenabriss : A24 zeitweise gesperrt

Wegen Brückenabriss, Traggerüstabbau und Schilderbrückenaufbau

svz.de von
11. Dezember 2014, 12:00 Uhr

Am Wochenende (13. bis 14. Dezember) wird die A24 aufgrund von Bauarbeiten zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Glewe und Wöbbelin zeitweilig komplett gesperrt. In der Zeit von Samstag 21 Uhr bis Sonntag 9 Uhr wird der Verkehr mittels der blauen Bedarfsumleitung ab den beiden Anschlussstellen von der Autobahn herunter und über Neustadt-Glewe/Wöbbelin anschließend wieder auf die Autobahn geführt. Neben einem Brückenabriss und dem Abbau eines Traggerüstes an einem Brückenneubau werden Verkehrszeichenbrücken aufgestellt. Diese Arbeiten sind nur unter Vollsperrung möglich. Durch die koordinierte Abfolge der Maßnahme lässt sich die Sperrung auf eine Nacht beschränken.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen