Zweiradliebe : Der Simson-Schrauber aus Kuhlenfeld

von 09. Februar 2021, 15:03 Uhr

svz+ Logo
Aus alt mach neu: Für den Kuhlenfelder Jürgen Fechner ist das in Sachen Zweiräder aus dem Hause Simson eine Passion geworden.
Aus alt mach neu: Für den Kuhlenfelder Jürgen Fechner ist das in Sachen Zweiräder aus dem Hause Simson eine Passion geworden.

Für Jürgen Fechner ist in Sachen Zweiräder fast kein Wunsch unmöglich.

Kuhlenfeld | Simson Suhl: Zwei Wörter, die so langsam zu einer Legende werden. Immer beliebter sind die Zweiräder „Made in GDR“ nämlich – und das nicht nur bei Nostalgikern. Die einfache Handhabung und der Umstand, dass an diesen Gefährten bei Fehlern auch noch einmal selbst Hand angelegt werden kann, sind Gründe dafür. Gerade für Letzteres findet sich in Kuhle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite