Müllsammler in der Stadt : Zwei Jugendliche räumen in Lübtheen auf

von 15. März 2021, 15:09 Uhr

svz+ Logo
Das sind die beiden engagierten Müllsammler von Lübtheen, Jakob Pascheberg und Marten Greve. Sie nutzen die Corona-Phase auf ihre Weise.
Das sind die beiden engagierten Müllsammler von Lübtheen, Jakob Pascheberg und Marten Greve. Sie nutzen die Corona-Phase auf ihre Weise.

Jakob Pascheberg und Marten Greve nutzen die Corona-Zeit und erhalten viel Zuspruch

Lübtheen | Fette Beute ohne Ende – auf der Suche nach etwas Ablenkung in Coronazeiten kam zwei Jungs aus Lübtheen eine Menge Müll in die Quere. Alles fing damit an, dass die beiden Freunde Jakob Pascheberg und Marten Greve wegen der Beschränkungen nicht mehr ihrem Lieblingshobby, dem Fußballspielen, nachgehen konnten. Vater Michael Greve: „Die beiden kennen sich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite