Klärwerk Zarrentin fertig modernisiert : Doppelter Segen durch den neuen Faulturm

von 20. April 2021, 16:27 Uhr

svz+ Logo
Auf dem Dach des neuen Faulturms im Zarrentiner Klärwerk: Geschäftsführer Nikolaus Johanssen erklärt seiner Verbandsvorsteherin Ute Lindenau technische Details.
Auf dem Dach des neuen Faulturms im Zarrentiner Klärwerk: Geschäftsführer Nikolaus Johanssen erklärt seiner Verbandsvorsteherin Ute Lindenau technische Details.

Neue Anlagen schützen tausende Haushalte vor zu hohen Abwassergebühren.

Zarrentin | Die erste Stufe wurde schon 1994 gebaut, damals galt das Zarrentiner Klärwerk als völlig überdimensioniert. Davon spricht schon lange niemand mehr. In diesen Tagen ist eine weitere Modernisierungsstufe endlich abgeschlossen worden, dieses Mal stand der Klärschlamm im Vordergrund. Dank des neuen Faulturmes mit einer effektiveren Trocknung kann der Abwa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite