Zarrentin : Amtsbauhof muss erneuert werden

von 19. April 2021, 19:27 Uhr

svz+ Logo
Für Mitarbeiter des Zarrentiner Bauhofes, der auch für das Amtsgebiet tätig ist, sollen die Räumlichkeiten künftig vergrößert werden, weil die Personalanzahl gestiegen ist.
Für Mitarbeiter des Zarrentiner Bauhofes, der auch für das Amtsgebiet tätig ist, sollen die Räumlichkeiten künftig vergrößert werden, weil die Personalanzahl gestiegen ist.

Salzlager ist derzeit die größte Baustelle. Das musste gesperrt werden, ein neuer Standort scheint schon gefunden.

Zarrentin | Beim Bauhof des Amtes Zarrentin stehen in der Zukunft einige Neuerungen an. Größte „Baustelle“ ist zurzeit das Salzlager in Bantin. Dort herrschen unhaltbare Zustände, wie Zarrentins Bauamtsleiter Dirk Schiewer im Amtsausschuss sagte. „Die Statik des Daches ist nicht mehr gegeben“, erläuterte Schiewer. Das habe ein Statiker errechnet, erklärte er auf ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite