Wittenburg : Teich im schrecklichen Zustand

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 26. Oktober 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Trockenübung für die Enten: Der Schwanenteich in der Wittenburger Bahnhofstraße ist in einem sehr schlechten Zustand. Das soll sind ändern.  Fotos: Hirschmann
Trockenübung für die Enten: Der Schwanenteich in der Wittenburger Bahnhofstraße ist in einem sehr schlechten Zustand. Das soll sind ändern. Fotos: Hirschmann

Wittenburger Stadtvertretung stimmt mehrheitlich für Sanierung des innerstädtischen Gewässers

Schwäne sind auf dem gleichnamigen Teich schon lange nicht mehr gesehen worden. Der Wittenburger Schwanenteich macht einen sehr schlechten Eindruck. Der Wasserstand ist auf dem Tiefpunkt. Die Uferzonen sind verkrautet. Und dort wo kein Schilf wächst, ist der Teich trockengefallen. Außerdem kommt jetzt all das ans Tageslicht, was beim normalem Wassersta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite