Wittenburg : Nach der Wahl erhält die Sporthalle einen neuen Namen

von 14. September 2021, 13:24 Uhr

svz+ Logo
Eingangsbereich der Wittenburger Sporthalle. Sie soll einen neuen Namen bekommen. Sie soll den Namen des früheren Bürgermeisters Norbert Hebinck tragen.
Eingangsbereich der Wittenburger Sporthalle. Sie soll einen neuen Namen bekommen. Sie soll den Namen des früheren Bürgermeisters Norbert Hebinck tragen.

Die Sport- und Mehrzweckhalle Wittenburg trägt künftig den Namen Mehrzweckhalle „Bürgermeister Norbert Hebinck“. Zunächst dient sie allerdings noch unter altem Namen als Wahllokal.

Wittenburg | Ein paar Wochen dauert es noch, aber dann hat die Stadt Wittenburg eine neue Sporthalle. Zumindest vom Namen her. Das bestätigte zuletzt Wittenburgs Bürgermeister Christian Greger, der zugleich die Verzögerung bei der Namensänderung der „Sport- und Mehrzweckhalle Wittenburg“ in Mehrzweckhalle „Bürgermeister Norbert Hebinck“ erklärte: „Die Umbenennung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite