Planungsprojekt „Neue Mitte“ : Die Fraktionen sind gefragt

von 15. Januar 2021, 15:27 Uhr

svz+ Logo
Diese Brache soll mit dem Projekt der Neuen Mitte im Herzen Wittenburgs geschlossen werden.
Diese Brache soll mit dem Projekt der Neuen Mitte im Herzen Wittenburgs geschlossen werden.

Nach der Informationsveranstaltung zur Neuen Mitte sollen und müssen nun Entscheidungen getroffen werden.

Wittenburg | Nach der Informationsveranstaltung vom Dienstag zum Bau- und Planungsprojekt „Neue Mitte“ soll es in Wittenburg nun zügig weitergehen. Bisher gibt es in der Sache nur ein nicht bindendes Votum, an dem sich die 11 anwesenden Stadtvertreter beteiligt hatten. Bürgermeister Christian Greger hatte noch in der Sitzung gebeten, dass sich jetzt in den einzeln...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite