Wittenburg : Wasser für den Schwanenteich

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 01. August 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Mitte August soll der Schwanenteich in Wittenburg nach monatelanger Sanierung wieder der Öffentlichkeit übergeben werden. Der Uferbereich wurde neu gestaltet und der Teich von Grund auf gesäubert. Regenwasser kann jetzt hier eingeleitet werden.
Mitte August soll der Schwanenteich in Wittenburg nach monatelanger Sanierung wieder der Öffentlichkeit übergeben werden. Der Uferbereich wurde neu gestaltet und der Teich von Grund auf gesäubert. Regenwasser kann jetzt hier eingeleitet werden.

Da der Schwanenteich keinen eigenen Zufluss hat, können Anlieger Oberflächenwasser ins Gewässer fließen lassen

Das Einleiten von Oberflächenwasser wird in absehbarer Zeit wieder in den Schwanenteich möglich sein. Die Wittenburger Stadtvertretung fasste dazu auf ihrer Sommersitzung am vergangenen Mittwochabend einen Beschluss, nachdem es den Anliegern der Bahnhof- und der Schlüterstraße unter bestimmten Bedingungen erlaubt ist, sauberes Regenwasser in das städti...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite