Vorderhagen : Kita-Kinder bringen die zweite Aussaat auf ihren Acker

von 25. August 2021, 09:42 Uhr

svz+ Logo
Gut geschützt vor dem Regen ging es für die Kinder der DRK-Kita „Teldauer Spatzen“ in den eigenen Garten.
Gut geschützt vor dem Regen ging es für die Kinder der DRK-Kita „Teldauer Spatzen“ in den eigenen Garten.

Die „Teldauer Spatzen“ konnten zusammen mit dem Verein Ackerdemia die ersten Erfolge feiern.

Vorderhagen | Sogar vom schlechtesten Wetter lassen sich die Kinder der DRK-Kita „Teldauer Spatzen“ in Vorderhagen nicht beirren, ihr neues Projekt weiter voranzutreiben. Seit Mai sind sie stolze Besitzer eines eigenen Kita-Gartens. Sie nehmen am AckerKita-Programm des Vereins Ackerdemia teil und waren schon bei der ersten Aussaat auf dem Acker, der sich direkt neb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite