Ausstellung in Boizenburg : Von der Zerbrechlichkeit der Welt

von 29. Juni 2020, 13:42 Uhr

svz+ Logo
Begrenzter Nuklearkrieg ist ein Widerspruch in sich, was Lothar Scholz schon in den 80ern zu der Gestaltung dieses Bildes veranlasste.
Begrenzter Nuklearkrieg ist ein Widerspruch in sich, was Lothar Scholz schon in den 80ern zu der Gestaltung dieses Bildes veranlasste.

Im Boizenburger Heimatmuseum sind bis jetzt nie gezeigte Werke von Lothar Scholz zu sehen

So etwas haben die Menschen in und um Boizenburg noch nie gesehen. Darin sind sich Inga Ragnit, als Leiterin des Boizenburger Heimatmuseums und Lorén Scholz einig, wenn sie an die aktuelle Ausstellung in der Einrichtung denken. Am Sonnabend feierte sie ihre offizielle Eröffnung. Natürlich unter allen Maßgaben, die die Corona-Pandemie so erfordern. Für ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite