Südwestmecklenburg : Glasfaser im Angebot: Neues Kabel unter dem Kanal

von 18. Januar 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
An einer Karte ihres Versorgungsgebietes: Joachim Schöttler (l.) und Torsten Möller. Die grünen Kreise jenseits des Kanals zeigen die Orte, wo das Glasfaser schon liegt, rot umkreist sind die nächsten Ziele in Südwestmecklenburg.
An einer Karte ihres Versorgungsgebietes: Joachim Schöttler (l.) und Torsten Möller. Die grünen Kreise jenseits des Kanals zeigen die Orte, wo das Glasfaser schon liegt, rot umkreist sind die nächsten Ziele in Südwestmecklenburg.

Versorgungsbetriebe erweitern ihr Angebot und bauen ihr Glasfasernetz auch in Südwestmecklenburg aus

Die Versorgungsbetriebe Elbe erweitern ihr Angebot: Zum Wasser, Strom und Gas für rund 15 000 private und gewerbliche Kunden kommt nun auch das Glasfaser. Jenseits des Elbe-Lübeck-Kanals ist das schnelle Internet schon da. In Südwestmecklenburg laufen die Vorbereitungen für den Ausbau des Netzes. Mit dem Geschäftsführer des Versorgers Joachim Schöttler...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite