Schullandheim Dreilützow : Sie haben viele Ideen – jetzt fehlen nur die Kinder

von 17. Februar 2021, 17:46 Uhr

svz+ Logo
Christopher Wolf, Randi Kleinwietfeld und Jannis Ebeling sowie Maike Steffen, die beim Fototermin krank war, hoffen, dass bald wieder Kinder zur Ferienfreizeit ins Schullandheim dürfen.
Christopher Wolf, Randi Kleinwietfeld und Jannis Ebeling sowie Maike Steffen, die beim Fototermin krank war, hoffen, dass bald wieder Kinder zur Ferienfreizeit ins Schullandheim dürfen.

Was machen FSJler und Bufdis, wenn ihr soziales Betätigungsfeld wegfällt? Im Schullandheim werden diese Leute kreativ.

Dreilützow | Maike Steffen, Randi Kleinwietfeld, Jannis Ebeling und Christopher Wolf haben momentan jede Menge mit ihren Schlossführungen im Schullandheim Dreilützow zu tun. Natürlich per Handy, denn aufgrund des Corona-Lockdowns dürfen keine Kinder in dem Schullandheim übernachten. Für die jungen Leuten ist das ziemlich schade. Alle vier leisten derzeit eine A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite