Wittenburg : Vereinsmusiker treffen sich nach Corona-Pause wieder

23-88568010_23-98788417_1529491692.JPG von 13. Juli 2020, 15:50 Uhr

svz+ Logo
Die Proben sind wieder angelaufen: Nach der gut dreimonatigen Zwangspause treffen sich die Mitglieder des Musikzuges Wittenburg nun wieder regelmäßig zu ihren Übungseinheiten.
Die Proben sind wieder angelaufen: Nach der gut dreimonatigen Zwangspause treffen sich die Mitglieder des Musikzuges Wittenburg nun wieder regelmäßig zu ihren Übungseinheiten.

Wittenburger Musiker kommen nach Zwangsunterbrechung zusammen und erhalten Förderung für neues Projekt.

Es läuft noch nicht wieder richtig rund. Die Pause macht sich bemerkbar. Und so startet der Musikzug Wittenburg mit ein paar schiefen Tönen in eine seiner ersten Proben nach der coronabedingten Ruhephase. „Seit Mitte März haben wir nicht mehr zusammengespielt. Erst Anfang Juli haben wir wieder das erste Mal eine Probe angesetzt“, erzählt Klaus-Jürgen K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite