Wolfsriss in Gosewerder? : Tierhalter findet drei Schafe tot auf seiner Weide

von 02. August 2021, 15:46 Uhr

svz+ Logo
Immer wieder reißen Wölfe Nutztiere. Auch in der Gemeinde Amt Neuhaus.
Immer wieder reißen Wölfe Nutztiere. Auch in der Gemeinde Amt Neuhaus.

Der Züchter vermutet, dass Wölfe dafür verantwortlich sind. Er hatte auch einen Schutzzaun aufgestellt, doch dieser konnte die Raubtiere scheinbar nicht aufhalten.

Gosewerder | Nahezu keine Woche vergeht, ohne dass Tierhalter in der niedersächsischen Gemeinde Amt Neuhaus von einem schauerlichen Anblick überrascht werden. Zumeist sind es Schafe, die zerfleischt auf den Weiden liegen. In Groß Banratz und Herrenhof war dies bereits der Fall gewesen. Nun war der kleine Ort Gosewerder am Elbdeich der Tatort. Rund 20 Meter von ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite