Wittenburg : Streit um Bauplanung für das Wohngebiet Steintor

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 30. Juli 2020, 17:28 Uhr

svz+ Logo
CDU-Stadtvertreter Michael Luchs in der Sitzung.
CDU-Stadtvertreter Michael Luchs in der Sitzung.

Baugebiet Steintor nimmt nur knapp die Hürde der Stadtvertretung. CDU-Chef und Bürgermeisterin schenkten sich nichts

Preiswertes Bauen in der Stadt war eines der großen Themen der jüngsten Stadtvertretersitzung. Die Fortführung der Bauplanung für das Wohngebiet östlich des Steintors und nahe der Hagenower Chaussee spielte dann auch eine wichtige Rolle. Doch faktisch die ganze Sitzung wurde von einer Dauer-Auseinandersetzung zwischen der CDU-Fraktion und der Bürgermei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite