Stadtvertretersitzung Boizenburg : Sorge um die Fördermittel

23-82055460_23-102169672_1597243641.JPG von 23. September 2020, 15:22 Uhr

svz+ Logo
Auch um Geld geht es am Donnerstagabend auf der Stadtvertretersitzung in Boizenburg.
Auch um Geld geht es am Donnerstagabend auf der Stadtvertretersitzung in Boizenburg.

Stadtvertreter Rainer Wilmer blickt ganz genau auf Boizenburgs Stadtkasse, die am Donnerstag auch ein Thema im Plenum ist.

Freunde werden sie wohl nie: Boizenburg und die Finanzen. Schätzt zumindest Rainer Wilmer so ein. „Geld ist nicht alles, aber ohne Geld ist alles nichts“, lautet ein Motto des Fraktionsvorsitzenden der „Bürger für Boizenburg“ (BfB). Und deswegen blickt er auch immer wieder sehr genau und kritisch auf das Stadtsäckel. Erst auf der letzten Stadtvertreter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite