„Stadtradeln“ an der Elbe : Aktion zum Klimaschutz findet Anklang in Boizenburg

von 13. August 2021, 13:34 Uhr

svz+ Logo
Für drei Wochen war die Boizenbruger Stadt-Information die Stadtradel-Zentrale. Jetzt werden die letzten Daten der erneut erfolgreichen Aktion zusammengetragen.
Für drei Wochen war die Boizenbruger Stadt-Information die Stadtradel-Zentrale. Jetzt werden die letzten Daten der erneut erfolgreichen Aktion zusammengetragen.

123 Menschen haben in den vergangenen drei Wochen wieder ordentlich in die Pedale getreten und somit mehrere Tonnen Kohlenstoffdioxid gespart.

Boizenburg | Dieser Freitag, der 13. August 2021, ist für Jens Tandler kein Unglückstag. Zufrieden sitzt der Mitarbeiter der städtischen Verwaltung hinter seinem Schreibtisch in der Stadt-Information von Boizenburg und blickt auf ein paar Zahlen. Zusammengekommen sind diese in den vergangenen drei Wochen. So lange währte die Aktion „Stadtradeln“ an der Elbe. Boize...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite