Stadt kassiert Parkgebühren : Kein wildes Parken mehr am Kloster Zarrentin

von 29. Juli 2021, 16:39 Uhr

svz+ Logo
Das Parken hinter der Klosterkirche in Zarrentin ist nicht nur bei den Besuchern beliebt, Ab kommender Woche wird es hier kostenpflichtig.
Das Parken hinter der Klosterkirche in Zarrentin ist nicht nur bei den Besuchern beliebt, Ab kommender Woche wird es hier kostenpflichtig.

Autofahrer müssen ab Freitag zahlen, die erste halbe Stunde ist frei. Auch Camper müssen blechen.

Zarrentin | Der entweder staubige oder schlammige Platz hinter der Klosterkirche in Zarrentin klafft wie eine offene Wunde im Herzen der Stadt. Während rundherum saniert oder neu gebaut wurde und wird, blieb dieser Bereich vor allem ein wilder Parkplatz. Beliebt bei Besuchern und zuletzt immer mehr bei den Campern. Doch mit dem wilden, kostenlosen Parken ist e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite