Wittenburg : Stadt will weiterhin sparen

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 30. Juni 2020, 15:50 Uhr

svz+ Logo
Sparen ist angesagt: Die Stadtvertretung von Wittenburg hat das Haushaltssicherungskonzept beschlossen.
Sparen ist angesagt: Die Stadtvertretung von Wittenburg hat das Haushaltssicherungskonzept beschlossen.

Steuerrückzahlungen und Finanzausgleichsgesetz: Stadtvertretung beschließt Konsolidierung für aktuellen Haushalt und bis 2023

Steuerrückzahlungen an Unternehmen und die Auswirkungen des Finanzausgleichsgesetzes führen dazu, dass die Stadt Wittenburg klamm im Stadtsäckel ist. Die Stadtvertretung hat sich auf ihrer jüngsten Sitzung deshalb mit dem Haushaltssicherungskonzept und der Haushaltssatzung mit Stellenplan für das Jahr 2020 und den Folgejahren befasst. Das wurde erforde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite