Wittenburg : Feuerwehr-Ausschuss hat seine Arbeit aufgenommen

von 25. September 2021, 17:33 Uhr

svz+ Logo
Die Vorsitzenden des neuen Ausschusses für Brandschutzangelegenheiten der Stadt Wittenburg: Christian Kluth, Steffan Berg und Olaf Thiede. (v.l.n.r.)
Die Vorsitzenden des neuen Ausschusses für Brandschutzangelegenheiten der Stadt Wittenburg: Christian Kluth, Steffan Berg und Olaf Thiede. (v.l.n.r.)

Der „Ausschuss für Brandschutzangelegenheiten“ soll künftig in Wittenburg dazu beitragen, die Ziele des Brandschutzbedarfsplanes zu erfüllen. In der vergangenen Woche trat er das erste Mal zusammen.

Wittenburg | Er ist eines der bestimmenden Themen. In jeder Gemeinde. Doch nun wird der Stellenwert des Brandschutzes in Wittenburg noch einmal erhöht, mit einem eigenen politischen Gremium, dem nicht zuletzt die Ortswehrführer der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt und ihrer Ortsteile beisitzen. Und nachdem lange darüber geredet wurde, traten sie sowie die zuvor ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite