Boizenburg : Sorgt die Sanierung der Ortsumgehung für beschädigte Häuser?

von 03. Januar 2021, 12:28 Uhr

svz+ Logo
Über dieses Natursteinpflaster bahnten sich in Zeiten der Umleitungsstrecke zur B5 auch viele Laster den Weg durch die Boizenburger Altstadt.
Über dieses Natursteinpflaster bahnten sich in Zeiten der Umleitungsstrecke zur B5 auch viele Laster den Weg durch die Boizenburger Altstadt.

Ein Boizenburger beschwert sich über Schäden an seinem Haus. Den Grund sieht er in der Sanierung der Ortsumgehung.

Boizenburg | Ein Rumpeln und Rattern. Ein Dröhnen und Klappern. Jedes Mal ist das zu hören, wenn sich ein Lastkraftwagen seinen Weg durch die Boizenburger Altstadt bahnt. Zu verhindern ist diese Geräuschkulisse nicht. Schließlich führt die Strecke ausschließlich über Natursteinpflaster, welches schon bei Autos dafür sorgt, dass sie nicht überhört werden können. Är...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite