Bundestagswahl 2021 : Hat das Amt Neuhaus ost- oder westdeutsch gewählt?

von 28. September 2021, 18:17 Uhr

svz+ Logo
Nach der Bundestagswahl 2021 steht fest: Die Wähler im Amt Neuhaus haben ihre ganz eigene Meinung zu den Parteien. Unterschiede gibt es jedenfalls zu ihren direkten Nachbarn jenseits und diesseits der Elbe.
Nach der Bundestagswahl 2021 steht fest: Die Wähler im Amt Neuhaus haben ihre ganz eigene Meinung zu den Parteien. Unterschiede gibt es jedenfalls zu ihren direkten Nachbarn jenseits und diesseits der Elbe.

Die Gemeinde hat eine wechselvolle Geschichte und diese zeigt sich auch im Stimmverhalten der Einwohner.

Amt Neuhaus | Die Bundestagswahl hat es noch einmal deutlich gezeigt: Das Wahlverhalten in Ost- und Westdeutschland unterscheidet sich auch fast 31 Jahre nach der Deutschen Einheit immer noch stark. Während in Ostdeutschland beispielsweise 10,9 Prozent der Wähler für die Grünen stimmten, waren es in Westdeutschland 15,4 Prozent. Gravierend sind zudem auch die Unter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite