Wittenburg, Vellahn : Großes Hoffen auf einen Schulalltag

von 09. August 2021, 16:41 Uhr

svz+ Logo
Es darf sich wieder gemeldet werden: Die Schulleiter in der Region sind mit dem Schulstart zufrieden und teilen die Hoffnung, dass es zu keinerlei Schulschließungen mehr kommen muss.
Es darf sich wieder gemeldet werden: Die Schulleiter in der Region sind mit dem Schulstart zufrieden und teilen die Hoffnung, dass es zu keinerlei Schulschließungen mehr kommen muss.

Mit Masken und begleitet von Corona-Tests sind die Schüler in der Region ins neue Schuljahr gestartet. Nach einer Woche zeigen sich die Schulleiter zufrieden.

Wittenburg/ Lübtheen/ Vellahn | Sie sind sich offenbar einig. Auch ohne vorherige Absprache. Die Schulleiter in der Region haben sich nach einer Woche Schule mit dem Schulstart in das neue Schuljahr zufrieden gezeigt. „Es ist alles normal angelaufen. Wir haben alle Lehrerstellen besetzt, es sind alle Lehrer da und auch die Vorbereitung lief vernünftig“, berichtet etwa Andreas Cordt....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite