Schloss Dreilützow : Baluster verbergen ein Geheimnis

svz_plus
Klara Heckeroth im November des vergangenen Jahres mit einem Baluster und ohne Balkon auf dem Altan, dem Eingangsbereich des Hauses.
1 von 2
Klara Heckeroth im November des vergangenen Jahres mit einem Baluster und ohne Balkon auf dem Altan, dem Eingangsbereich des Hauses.

Schloss Dreilützow hat sein Lächeln wieder bekommen. Neuen Balkon nach historischem Vorbild errichtet

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
06. Oktober 2018, 05:00 Uhr

Das Haus habe das Lächeln wieder bekommen, meint Stefan Baerens, der Leiter des Caritas-Schullandheimes in Dreilützow. Er blickt auf den neuen Balkon, der auf dem Altan, dem Eingangsbereich des Hauses, na...

Das sHua aebh das ehlncäL weedir monbek,me tniem tSafne a,eenrsB rde tLeier sed heimahiasCldnScu-tlrsae in züloD.rtewi Er tibckl ufa end eneun ano,lBk edr auf edm ,ntAal mde agehiEinscrgben esd eHsua,s cahn ioitssrechmh bVldoir hitrcrete uewd.r

De„r ckbilnA sseeunr usesaH sit jtezt iit.msgm oS osll es ns.esueha Das annk jered eesh,n rde auf sad lhocsSs stua“h,c tcmha red eetiLr dre saCrait Egunirnchti .tuhcedli

mI rlwFglenieii Dniets rde lmpfkanDleege hta shic Kalar teceHokrh in den eerngneavgn Mnenato im meaT dse Husaes mu die ngearSniu des klaBnos gümtrekm,e rde ovr ruhfägen 015 rJaenh an dsa neigiste hsuaGtsu agunetba rw.ued ieS ath eiltiwlmeert Dwzotilerü nsalerves und aegbnn tmi remhi diStu.um Im iShnudcamellh edsni hta sei enine uetng Ekucidnr e.sreniahtnsl eiD taBulser udn Pmnestteoa des sankBol nisd edr csrkduAu üradf. Vleei ensisw ,cthni assd edej neneezil älklaeunsBo ein hesGnemii ni ichs gbtri.

ri„W nbeha es ,ehafgtfsc erbü ndSepen eid inSaenrgu dse oaenBlsk efiutnim.zzneainr asD tah gut oritnitnefuk, dnu ardebrü sdin wir taotl fh“,or os nBreeas rtwe.ei nI nde 49 renlstuBa nud dne shecs tPtsnenmaeo sind enlkie lpesanK gsaeien,nsle ni needn icsh ide neilennze pSeerdn tegevirw .abnhe s„E disn reGüß d,rni Whesücn und uahc eebe“tG, os ea.Besnr eÜbr edi mnegnedSpnsmula feerznitian das sauH dne eiiEenlgatn rfü die geöFurndr hucrd dei thcueeDs Stgniuft lmzchusDkaet.n iDe eokssttnaGme dse teseojPrk ngeile irmeihmn bei 0.3000 .Euro

Für ide anaMsfhtnc dse sausHe hstte setf, ssda sdeise norbhVae gauen sad bnhc,enltidsirvli swa beür haeJr mi Saldcmeiuhhln sguteetzm wd.ure aDs aeTm rstevchu krconhunliiite das suaH sal ekmnaDl nud täkocbsepra Aglaen tunarbz zu ,laenht matid tdor reinKd dnu geliuhJnedc sau edm rsnoncduehtde umRa reiFzntiee ndu rniFee revbgnrnie nenkön.

zur Startseite