Protest in Hagenow : „Schlag ins Gesicht der Wirtschaft“

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 27. August 2020, 18:55 Uhr

svz+ Logo
Verdi-Mitglieder im Arbeitskampf, die Forderung nach 4,8 Prozent mehr Lohn sorgt für heftige Proteste.
Verdi-Mitglieder im Arbeitskampf, die Forderung nach 4,8 Prozent mehr Lohn sorgt für heftige Proteste.

Unternehmer halten die Verdi-Lohnforderungen von plus 4,8 Prozent für den öffentlichen Dienst für weltfremd und völlig überzogen

Unternehmerverband und Gewerkschaften verband noch nie eine enge Freundschaft. Doch bei allem Streit hielt man sich öffentlich zurück. Das ist vorbei. Die aktuelle Verdi-Forderung nach einem Plus von 4,8 Prozent für viele Beschäftigte im öffentlichen Dienst hat bei den Unternehmern der Region für wütenden und entschiedenen Protest gesorgt. Unverständni...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite