Biosphärenreservat „Niedersächsische Elbtalaue“ : Die Polizeireiter sind wieder da

von 03. Mai 2021, 14:16 Uhr

svz+ Logo
Sie sind wieder da. Polizeireiter verrichten bis August auch an der Elbe wieder ihren Dienst.
Sie sind wieder da. Polizeireiter verrichten bis August auch an der Elbe wieder ihren Dienst.

Bereits im zehnten Jahr sind auch in diesem Sommer wieder Reiter der niedersächsischen Polizei im Biosphärenreservat im Einsatz.

Kaltenhof/ Bleckede | Ganz genau beobachtet von zwei Seeadlern sind Filou, Feldherr, Pablo und Joker in die Region eingeritten. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Handelt es sich bei ihnen doch um Pferde. Ganz genau: Um Pferde der Polizeireiterstaffeln aus Hannover und Braunschweig. An der Dömitzer Eisenbahnbrücke in Kaltenhof wurden sie offiziell mit ihren Reitern von ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite