Polizeieinsatz : Polizei sucht Sexualtäter in Hagenow und schweigt lange

von 10. Januar 2022, 14:04 Uhr

svz+ Logo
Polizeihubschrauber im Einsatz: Einer dieser Hubschrauber war am Sucheinsatz in Hagenow beteiligt.
Polizeihubschrauber im Einsatz: Einer dieser Hubschrauber war am Sucheinsatz in Hagenow beteiligt.

Polizei suchte am Sonnabend mit Hubschrauber und Fährtenhunden nach einem mutmaßlichen Sexualtäter. Einsatz wurde offiziell verschwiegen.

Hagenow | Ein Polizeieinsatz vom Sonnabend in Hagenow sorgt auch noch am Montag in der Stadt aber auch in den sozialen Medien für eine Flut von Gerüchten. Denn offiziell gab es das Ganze gar nicht, die zuständige Leitstelle im Rostocker Polizeipräsidium sowie die Pressestelle verlor bis zum Montagmittag kein Wort über die intensive Suche nach einem vermutlichen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite