Nahe der Landesgrenze : Polizei sucht Leiche von Vermisstem auf Campingplatz in Güster

von 17. Dezember 2020, 15:07 Uhr

svz+ Logo
Polizeibeamte durchsuchen die Wohnwagen-Stellplätze.

Polizeibeamte durchsuchen die Wohnwagen-Stellplätze.

Der vermisste Hamburger Nils Hansen war im Oktober zuletzt in Güster gesehen worden. Auf dem Campingplatz ist ein Bagger im Einsatz.

Güster | Die Polizei sucht im schleswig-holsteinischen Güster nach einer Leiche. Auf einem Campingplatz südlich der A24 zwischen Hornbek und Gudow nahe der Landesgrenze zu Mecklenburg-Vorpommern durchsuchten Polizeibeamte am Donnerstag eine Parzelle. Mit Spaten heben sie graue Gehwegplatten hoch, stapeln sie neben einem Vorzelt. Auch ein Minibagger ist im Einsa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite