Dr. Oetker in Wittenburg : Pizza-Produktion läuft am Anschlag

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 23. März 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Blick in eine der fünf Wittenburger Fertigungslinien des Pizzawerkes von Dr. Oetker.
Blick in eine der fünf Wittenburger Fertigungslinien des Pizzawerkes von Dr. Oetker.

Die Nachfrage ist deutlich gestiegen. Lieferketten sind auch mittelfristig alle gesichert.

Es sind besondere Zeiten, auch und gerade für die Pizzafabrik von Dr. Oetker in Wittenburg. Die sowieso schon hohe Nachfrage nach den Tiefkühlprodukten ist in den vergangenen Tagen noch einmal deutlich angesprungen. Die Produktion auf den fünf Produktionslinien läuft auf Volllast. Produziert wird in 13 Schichten, wie Werkleiter André Stenzel berichtete...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite