Bürgermeisterwahl in Wittenburg : Panne der Post legt den Wahlausschuss lahm

23-88568010_23-98788417_1529491692.JPG von 15. Juli 2020, 17:20 Uhr

svz+ Logo
Nicht begeistert: Gemeindewahlleiter Lothar Otto musste die Prüfung der Unterlagen für die Wahl verschieben.
Nicht begeistert: Gemeindewahlleiter Lothar Otto musste die Prüfung der Unterlagen für die Wahl verschieben.

Ladungen nicht fristgerecht zugestellt: Mitglieder können nicht über Zulassung der Bürgermeisterkandidaten entscheiden

Die Bürgermeisterwahl in Wittenburg steht offenbar unter keinem guten Stern. Und das liegt nicht, wie der eine oder andere vorschnell vermuten könnte, an den möglichen Kandidaten. Tatsächlich kommt das offizielle Wahlprozedere nicht in Gang. Denn nachdem zunächst die Wahlvorschläge erst zum Ende der vorgegebenen Frist eingereicht wurden, legte nun eine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite