Osterfeuer im Amt Neuhaus : Landkreis Lüneburg rät von „Brauchtumsfeuern“ ab

von 22. Februar 2021, 13:52 Uhr

svz+ Logo
Ein großes Feuer für die Großen, eine kleines für die Kleinen: Die Osterfeuer in Neuhaus lockten in der Vergangenheit wie hier 2017 immer viele  Anwohner und Besucher an.
Ein großes Feuer für die Großen, eine kleines für die Kleinen: Die Osterfeuer in Neuhaus lockten in der Vergangenheit wie hier 2017 immer viele Anwohner und Besucher an.

Für viele ist es der Höhepunkt zu Ostern: Das traditionelle Osterfeuer. Doch auch 2021 werden diese offenbar ausfallen.

Neuhaus | Sie sind eine Tradition. Gehören zum Brauch. Aber sie müssen wohl auch dieses Jahr, zum zweiten Mal in Folge, ausfallen, dazu ruft jedenfalls die Kreisverwaltung im Landkreis Lüneburg auf, die an die Feuerwehren und Anwohner appelliert, keine Osterfeuer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite