Neustart fürs frühere Danone-Werk : Hagenow hat nun eine Landmolkerei

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 13. November 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sie haben das Werk gekauft und wollen die neue Hagenower Landmolkerei Stück für Stück etablieren: Hans-Peter Greve, Dirk Huhne und Christian Karp (v.li.).
Sie haben das Werk gekauft und wollen die neue Hagenower Landmolkerei Stück für Stück etablieren: Hans-Peter Greve, Dirk Huhne und Christian Karp (v.li.).

Drei Bauern aus der Region versuchen sich an der Rettung.

Schon seit ein paar Wochen ist die seit Sommer herrschende Friedhofsruhe auf dem Gelände des früheren Danone-Werkes in Hagenow beendet. In regelmäßigen Abständen steuern Milchlaster das gut abgeriegelte Gelände an. Wenig später verlassen andere Tankwagen das Werk im Herzen Hagenows. Hinter der regelmäßigen Betriebsamkeit steckt eine ehrgeizige Rettungs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite