Landgestüt Redefin : Pferdetage lösen in diesem Jahr die klassischen Hengstparaden ab

von 17. August 2021, 18:12 Uhr

svz+ Logo
Sie werden bei den Redefiner Pferdetagen dabei sein, die Titanen der Rennbahn in Aktion. Das Gestüt will weg von den klassischen Hengstparaden.
Sie werden bei den Redefiner Pferdetagen dabei sein, die Titanen der Rennbahn in Aktion. Das Gestüt will weg von den klassischen Hengstparaden.

Landgestüt Redefin startet mit neuem Format an zwei Tagen im September. Ein vielfältiges Programm ist geplant

Redefin | Keine vollen Tribünen mehr rund um den Paradeplatz, kein Programm, das alle Besucher schon seit Jahren bis ins kleinste Detail kennen. Und auch das Landespolizeiorchester wird auf dem Landgestüt Redefin nicht mehr in der großen Formation spielen. Statt der gewohnten Hengstparaden gibt es in diesem Jahr im Landgestüt Redefin mit den Pferdetagen ein neu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite