Bebauungspläne als Tagesordnung : Zarrentin setzt weiter auf Wachstum durch neue Wohngebiete

von 24. November 2021, 16:15 Uhr

svz+ Logo
Achtung Baustelle: Dieses Schild wird in Testorf bei Zarrentin künftig wohl öfter zu sehen sein. Die Stadtvertreter Zarrentins fassten einen Satzungsbeschluss zum neuen Wohngebiet. In dem kleinen Ortsteil sollen nun acht neue Baugrundstücke entstehen. (Symbolbild)
Achtung Baustelle: Dieses Schild wird in Testorf bei Zarrentin künftig wohl öfter zu sehen sein. Die Stadtvertreter Zarrentins fassten einen Satzungsbeschluss zum neuen Wohngebiet. In dem kleinen Ortsteil sollen nun acht neue Baugrundstücke entstehen. (Symbolbild)

Die Stadt Zarrentin ist als Wohnort offenbar beliebt. Um der Nachfrage entgegen zu kommen, hat die Stadtvertretung ein neues Wohngebiet freigegeben und die Planungen für ein weiteres aufgenommen.

Zarrentin | Ob Haus oder Wohnung, das ist erstmal egal. Fest steht dagegen: Zarrentin am Schaalsee ist als Wohnort beliebt und die Nachfrage nach Wohnraum groß. Ein Umstand, der die Stadt nun zum Handeln antreibt. Auf der Sitzung der Stadtvertreter am Dienstagabend im Kloster standen deshalb auch gleich zwei neue Wohngebiete beziehungsweise Bebauungspläne auf der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite