Haltestelle mit Mehrwert : Neu gestaltetes Buswartehäuschen in Bahlen eingeweiht

von 18. September 2021, 13:41 Uhr

svz+ Logo
Jetzt ist es offiziell: Das verschönerte Wartehäuschen in Bahlen wurde mit viel Freude von Ilona Träger (kniend) und vielen weiteren Bahlenern eingeweiht.
Jetzt ist es offiziell: Das verschönerte Wartehäuschen in Bahlen wurde mit viel Freude von Ilona Träger (kniend) und vielen weiteren Bahlenern eingeweiht.

Der Dorfclub Bahlen freut sich über eine neu gestaltete Bushaltestelle im Ort und hat zusammen mit der Feuerwehr noch mehr vor.

Bahlen | Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Die Bahlener haben sich ihre Bushaltestelle in der Neuen Straße verschönert. Der Ort ist dadurch sogar noch etwas grüner geworden. „Entstanden ist das in Zusammenarbeit mit Beatrice John“, erzählt Ilona Träger am Sonnabend freudig. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr hat die Frau vom Dorfclub Bahlen zusammen mit ihren Mitst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite