Sudenhof in Hagenow : Das Giftfass, was keines war

svz+ Logo
Nach dem Fund des Fasses auf einer zukünftigen Gewerbefläche im Stadtteil Sudenhof kam der Gefahrgutzug zum Einsatz.
Nach dem Fund des Fasses auf einer zukünftigen Gewerbefläche im Stadtteil Sudenhof kam der Gefahrgutzug zum Einsatz.

Nach dem Chemiealarm: Überraschendes Ergebnis nach der Untersuchung

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
22. Mai 2019, 20:00 Uhr

Weil die Stadt Hagenow genau wissen wollte, welches Gift sich denn nun im Fass befindet, dass am Montagnachmittag im Stadtteil Sudenhof gefunden wurde, veranlasste die Kommune eine gezielte Untersuchung. ...

ieWl dei dtaSt aHnwgoe gneua iwsnes oel,wtl ehceswl fitG hics ednn nun mi ssaF bfiedn,et sdas am oaanhgitcantMgmt im tSlitadte odhnfSue denuengf ,ruwed astrealvnes die onuKemm inee zeleiegt Usnuughct.ren erD ereaHgwon mrieüBrretges moshTa Mlöerl erdte aelbdhs onv neikme asffsGit ehrm, ordenns von enime Fass tmi auetrrl nud hniächnahwszerenibcl tab.sznuS

Wei Jan Meery, dre gaHewoenr herührfrWe im hsceäprG as,egt nebha dei eadmKrane runeet eein oPrbe oennmentm dun cnha rHgumba zru sUturgnhcuen ckg.sicteh egetell„ttFss ,dwure assd sahotnffsletI von ,zBienn tiiahhspalce nud ticsaarheom fsfh,eosatersoKnelw enufegdn dwne,ru“ so rde efüher.rWrh tiDa„m nbeah ishc cüeswglchrieilek ied netsre nruUecgesnthnu cinth ,tsiägettb“ so lelMö.r

ee:elsnrtieW Cmerelhiama fau edm heSfodn:u flehecirhGä tnleaAtls ngedeunf eeeWsetl:nir rhmleameCia fau dme Sefunh:do ssaF ihltenet ifesgtig eo-rAmontcB

ieD srtuugcUnneh tah edi Ayaltichnes aksT eoFrc esd usndBe ni uHm,rbag eine tShiznieeepail ruz nnunrkgeE dun gkBpfneämu lihbreioscgo, crsmheeich oder eiciashlogrdor Gnfare,eh gomnreeon.mv aDs ssFa irwd nnu imt inere hdutleci ringerneeg riceeesfhthsuSti ngtert.so

zur Startseite