Moraas : Radwege: Lücken in den Dörfern

svz+ Logo
Feierlicher Moment: Der Radweg von Moraas nach Strohkirchen wird übergeben. Doch die Lücken bei den Bürgersteigen und Wegen in vielen Dörfern bleiben.
Feierlicher Moment: Der Radweg von Moraas nach Strohkirchen wird übergeben. Doch die Lücken bei den Bürgersteigen und Wegen in vielen Dörfern bleiben.

Moraas und Picher haben zu wenig gute Bürgersteige

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von
03. Januar 2020, 05:00 Uhr

Radfahrer, die von Moraas nach Strohkirchen wollen, haben es richtig komfortabel und vor allem sicher mit dem erst kürzlich eingeweihten Radweg. Doch der Lückenschluss hat auch seine Tücken. Vor allem für...

,hRedararf ide onv sMoara nahc hohkreicStnr oelnwl, haneb es chrgiti korameotlbf und vor amlel ihresc imt med ster chirüzlk inwehnegtiee .weRdag oDch red cnüsucehlsLks hat cauh nisee nTcküe. Vro lealm für eid Rdel,ra edi relnegä nteScekr in auKf mneneh l.noewl Sei behna rvo mlela in edn rerDfnö eni b.Pelomr oDrt itbg se tfo egnug neeik ,wgeRaed edi deeisn eaNmn hcau eeidevrnn ürwe.dn

erD enue Wge chna rhohSicetrnk rtiwk, os urzk ahcn dre ,eÜgbbaer eiw .mgaetl txEka 25,2 eMetr tsi re rte,ib itm 12 Ztnrmietee diekcm ntB.eo Gtue iwez tKmloerie nalg sit ads etügjns rteiüseokzVcg sde reknlcisieh dnt.eRsgeeeawz enhmImri 245 000 rouE dnis ihre uabrvet orwdne. tmDia igtb se zeofillfi sheiznwc engHwao dnu Lgwdlitssuu ieen rnnwgea.egbdvideuR creihS nud .lfreomkobta cohD ilenchtgie gtli ads unr ishncwez end f.Oaserttcnh In end e,öfrnDr orv aelml in Marsao edor h,rPeci reafhn edi laderR ntheweiri fau eingee afrGh.e nDen rneudhcegedh sretgüreeBig gbit es in eibnde öerDfrn in.thc Und ,trod ow se ieeelwsti reüiegegrtsB btgi, disn ies gilölv romdae und tmi dem aFradhr oft enugg tnich zu ner.beafh itM dre lgF,eo ssda rharRfead udn otf gguen acuh nguägßreF merim iwreed fua rde Sarteß lfeaun smüse.n

ucsAhits auf ssrgueBen tbig es nke,ei endn ürf eid heG- ndu gewadRe in den eöDrfnr ndsi eid mnediGene sgdu.izätn aeiDb edlthna es csih icilhtnege um eeni estrseKiarß. nUd ied ebdien eGedminne nhaeb conh thicn mla neie Idee, wshgegeice ndne gedünnge Gd,le iwe esi eidsse rlPbemo cnkapaen lesn.ol sDa tbnitäsgtee olhsow errBigesmüetr nogI Penhr als uahc egrlHo ilHle sua r.hiPce

Zdeusmitn in iPerch llos ads mTeah in esmied rJha fau ide andesrungoTg mkn.oem Dhoc enho gsieeaiugb öredungFr wenedr edi eedbin eimnneGed asl cuah erdaen öDerrf uamk in rde aLeg esni, gneifnüvter ehewgGe uz ae.ubn dUn sbi ahdni blbeit sad tenRwdgeaez ttorz leral ctFshrtoitre .chftnlkaeü eEngiiz nfofHung für ied dRa,earrhf in ned röDrfen idwr ealsganmr e.naregfh

lenWier:etes

zur Startseite