Redefin setzt nur auf Zuschauer : Landgestüt mit ehrgeizigen Vorhaben am Start

von 11. Januar 2022, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Esquin White – ein Pferd mit einer außergewöhnlichen Farbe – er ist weiß geboren und damit eine genetische Option für verschiedene Farbvarianten.
Esquin White – ein Pferd mit einer außergewöhnlichen Farbe – er ist weiß geboren und damit eine genetische Option für verschiedene Farbvarianten.

Spagat zwischen züchterischem Anspruch und Veranstaltungsort mit vielen Zuschauern soll 2022 noch besser gemeistert werden

Redefin | Im Redefiner Landgestüt ist das kleine Team um Gestütsleiter Christoph Seite mit einigem Optimismus ins neue Jahr gestartet. Der Aufbruch, der im vergangenen Jahr unter dem neuen Chef begann, soll in diesem Jahr fortgesetzt und ausgebaut werden. Zwar habe die Pandemie vieles Geplante gehemmt, dennoch sei man in vielen Bereichen weitergekommen, betonte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite