Nach Premiere in Hagenow : Neuestes Theaterstück der Kulturkate Pritzier soll auf Reisen gehen

von 28. November 2021, 14:48 Uhr

svz+ Logo
„Unser Dorf soll schöner werden“: Das Ein-Mann-Theaterstück mit Tom Pidde feierte am vergangenen Sonnabend seine Premiere im Hagenower „Mecki“.
„Unser Dorf soll schöner werden“: Das Ein-Mann-Theaterstück mit Tom Pidde feierte am vergangenen Sonnabend seine Premiere im Hagenower „Mecki“.

Unter strengen Corona-Auflagen konnte „Unser Dorf soll schöner werden“ am Sonnabend im Hagenower „Mecki“ Premiere feiern. Laut des Vereins hätten weitere Spielorte in MV und Hamburg Interesse angekündigt.

Hagenow | Am Eingang zum Hagenower „Mecki“ flackert am vergangenen Sonnabend das Licht einer wärmespendenden Feuerschale. Lagerfeuerromantik macht sich breit und stimmt die ersten Besucher auf den bevorstehenden Abend ein. Doch nur wenige Meter davon entfernt ist es mit der romantischen Stimmung auch schon wieder vorbei. Die Realität der derzeitigen und allg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite