Erst Grünes Licht, dann Warnsignal : Es wird finanziell eng für Ludwigslust-Parchim

von 20. Mai 2021, 17:35 Uhr

svz+ Logo
Auf den Kreistag kommen mit der Diskussion um die Finanzen wohl noch in den kommenden Wochen turbulente Wochen zu. Das Land macht Druck für eine höhere Kreisumlage.
Auf den Kreistag kommen mit der Diskussion um die Finanzen wohl noch in den kommenden Wochen turbulente Wochen zu. Das Land macht Druck für eine höhere Kreisumlage.

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim muss sich zügig um seinen Haushalt kümmern.

Parchim | Mit Blick auf die Kreisfinanzen gibt es kurz vor Pfingsten eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Botschaft: Der Haushalt ist vom Land genehmigt worden, damit steht auch die Kreditfinanzierung für die Investitionen, der Kreis kann damit handeln. Auf der anderen Seite macht das Land enormen Druck, bemängelt die Schieflage des nicht ausgeglich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite